Statische Startseite Wordpress – Startseite ändern Leicht gemacht

eine Statische Startseite und Artikel Seite versetzen oder ausblenden in Wordpress.
Eigentlich ziemlich simple, aber wenn man nicht weiss wie kann dies schonmal einige Nerven kosten was ich schon am eigenen Leibe erfahren habe. Im Grunde sehr einfach man legt als erstes eine neue Seite an, für die Artikel bzw. den Blog. Und man sollte natürlich auch eine Seite haben, die man als Startseite verwenden möchte.
Danach geht man im Adminmenü auf >> Einstellungen >> Lesen…
Wählt dann bei Startseite “Eine Statische Seite“ aus. Dann seine Startseite und danach bei Artikelseite die neu angelegte Seite “BLOG“, und Speichern… Fertig
Startseite Wordpress
Eine Statische Startseite kann sehr brauchbar sein und da kommt man schon wieder zu der einfachen Verwendung von Wordpress als normales CMS innerhalb von ein paar Klicks.

Meiner Meinung kann man so sehr sehr schnell seine Statische Homepage erstellen, mit den Vorzügen von Wordpress und dem Framework von Thesis hat man so schneller brauchbare Ergebnisse und kann effektiver Arbeiten.

So nochmal als Liste die Erläuterung wie man zu einer Statischen Startseite in seinem Wordpress kommt.

1.Blog Seite anlegen
2.Seite für Startseite (anlegen bzw. aussuchen)
3.Adminmenü >> Einstelllungen >> Lesen
a. Bei “Eine Statische Seite“ seine Startseite eintragen
b. Bei “Artikelseite“ seinen Blog auswählen
c. Speichern
4.Fertig

Wordpress ist somit leicht als Klassisches CMS einsetzbar, und man hat die Vorzüge schnell Inhalte einzufügen + natürlich eine menge Vorzüge die einem das Thesis Framework bietet…
Ich habe mich ehrlich gesagt schon richtig in Thesis verliebt, aber da schein ich ja nicht der einzige zu sein auf unserem Planeten.
In Love with Thesis <<<< einfach mal Googeln…

{ 9 comments… read them below or add one }

nachrichten Juli 15, 2010 um 14:55

Wirklch sehr informativ! Werde aufjedenfall wieder kommen. Danke fuer den Beitrag.

Gruss
Andres

marcomedia September 16, 2010 um 13:26

Prima Erklärung, danke !
Bin damit bereits einen Schritt weiter gekommen, eine kleine Unternehmensseite mittels Wordpress aufzusetzen. Was ich allerdings noch nicht geschafft habe, ist das Entfernen des Blog-Links aus der Navigation.
Obwohl dieser Part nicht benötigt wird, generiert WP diesen Menüpunkt immer automatisch. Ist das abhängig vom Theme (verwende aktuell “dfblog” )
oder mit Bordmitteln gar nicht zu ändern ?

Jürgen Weiß August 18, 2011 um 16:58

Vielen Dank für den tip denn genau das hat mich gute drei Stunden gekostet.Gruß Jürgen

beautyjunkie Januar 1, 2012 um 10:37

Sie sind die Vorteile aus SEO technischer Sicht für eine statische Startseite. Angeblich mag es Google ja nicht, wenn die Startseite ständig geändert wird. Doch genau das ist ja bei einem normalen Wordpress Blog der Fall. Habe ich also beim Ranking Nachteile, wenn ich Wordpress als Blog mit wechselnden Artikeln verwende.

admin Januar 22, 2012 um 04:37

bei wordpress sieht google das anders wenn der blog die Startseite ist, aber auch viele Startseiten verändern sich mit der Zeit

Lars Oktober 20, 2012 um 14:09

Danke für den guten Tipp. Meine Frage wäre jetzt, wie verweise ich ich auf meine Blog, wenn ich diesen nicht als Startseite habe?

admin Oktober 31, 2012 um 22:12

Moin Lars gerne doch :)
Wenn du die statische Seite eingestellt hast kannst du direkt darunter die Artikelseite auswählen dazu musst du einfach irgendeine erstellte Seite auswählen, oder machst eine neue und nennst sie Blog, Artikel oder News.
Danach dann wie erwähnt bei Artikelseite die gewünschte auswählen ;)

LG

Lothar November 1, 2012 um 11:59

Hallo,
Ich bin ganz neu bei Wordpress. Und benutze das Affiliatetheme.
Momentan habe habe ich noch keine statische Seite als Startseite ausgewählt.
Ich habe mehrmals gelesen, dass es für das Google-Ranking nachteilig ist, wenn für die Startseite zu viele Keywords verwendet werden. Man sollte sich auf 3 Keywords beschränken.
Ich habe keine Ahnung, wodurch so viele Keywords in den Quelltext meiner Startseite reinkommen: 8 oder 9 sind es wohl. Ich habe mal ca. 3 Test-Artikel geschrieben. Noch nichts Endgültiges. Nur zum Üben. Und in jedem Artikel habe ich natürlich Keywords angegeben. Unter anderem auch mit dem Plugin All in One SEO Pack. Kann es sein, dass die Keywords von all diesen Artikeln automatisch auf die Startseite übertragen werden? Das wäre natürlich fatal!
Wie man eine statische Seite macht, das habe ich verstanden. Würde sich dann dieses Problem erledigen?
Was ist nicht verstanden habe: wo man genau diesen Code-Schnipsel in der functions-php einfügt. Oder ist das vollkommen gleich, wo man ihn einfügt?
Ist dieser Code denn noch aktuell? Wenn ich es richtig sehe, ist dieser Artikel hier von 2010.

admin Januar 27, 2013 um 01:22

Moin Lothar, sry für die späte Antwort das ist alles für das Thesis Theme ;)

Wie schauts den Mittlerweile aus mit deinem google Ranking?

Leave a Comment

{ 2 trackbacks }

Previous post:

Next post: