Googles Street View wird vorerst eingestellt

Google hat vorerst das Bilderknipsen mit den netten kleinen Google Mobilen eingestellt, Grund dafür die Wagen haben wohl vermehrt Daten von Ungeschützten Netzwerken mit aufgenommen. Ich frag mich wie das geht die sollen doch eigentlich nur Fotos machen, schon wieder etwas was ein wenig zum Denken anregt. Um Klagen erstmal einzudämmen hat Google Weltweit einen Stop der aufnahmen veranlasst.
Google Street View
Staatsanwaltschaften ermitteln auch schon fleissig, sollte dies ein Rückschlag für Google werden?
Die Frage bleibt vorerst bestehen, da aber Google laut einer Presseauskunft daran schon interessiert ist das Vertrauen wiederzugewinnen Denke ich mal das sie bald eine adäquate Lösung finden werden. Naja eins ist klar ich denke mal die nächsten Tage werden dort einige Köpfe rauchen und die Verantwortlichen wahrscheinlich nicht so gut schlafen können wie ich ;p

Ich bin nämlich endlich mal nach 10 Jahren dazu gekommen mir eine neue Matratze zu kaufen, habe ganz einfach dank Google nach Matratzen Hamburg Geggoogelt und habe mich für das Model Basic 4 entschieden, da ich davor auf einer sehr weichen Unterlage geschlafen habe ist es für mich jetzt schon eine kleine Umgewöhnung ;) Da bleibt ein kleiner Umgewöhnungs Muskelkater leider nicht aus. Aber da wie jeder weiss Schlaf sehr sehr wichtig ist ist der schritt zu einer richtigen Schlafbeschaffenheit auf jedenfall der richtige…

Naja wenigstens hat Google erkannt das man Bayern nicht unbedingt Filmen muss *duck
#quelle_spiegel

Leave a Comment

Previous post:

Next post: